Zum einen möchte ich mit diesem Blog Stigma und Vorurteile gegenüber meiner Krankheit abbauen zum anderen schreibe ich um anderen zu helfen,die vielleicht noch am Anfang solch einer Krankheit stehen,informationen darüber zu bekommen.Aber auch um mit Brainstorming,neue Erkentnisse für mich zu gewinnen,oder vieleicht durch Feedback von anderen Betroffenen neues zu erfahren,freue mich über jeden konstruktiven Kommentar.

Samstag, 14. September 2013

Wenig Kommentare die letzte Zeit (I make something wrong)

Kommentare:

Michel Hübner hat gesagt…

Hey Peter,
scheib wieder was! Bitte! Du hast mir Mut gemacht. Verstumme nicht. Bleib da!

Peter Pan im Wunderland hat gesagt…

Okay Michel mir gefällt deine Idee zu einem Film ich hoffe ich kann mir den irgendwann in der Zukunft im Kino anschauen...